DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

Erziehung Die 5 größten Erziehungsfehler bei Kind und Hund

12.05.2016

In Punkto Erziehung von Kindern und Hunden gibt es viele Parallelen. Wir haben Experten aus beiden Bereichen befragt, welche Erziehungsfehler Erwachsene am häufigsten machen.

Die 5 größten Erziehungsfehler beim Kind

 

Michael Winterhoff (Kinderpsychiater)

  • Kinder wie Erwachsene behandeln
  • Das Kind im Alltag mitentscheiden lassen
  • Sich von Wutanfällen, Tränen beeinflussen lassen
  • Keine genaue Richtung vorgeben
  • Dem Kind alle Mühe und jeden Frust abnehmen
Die fünf größten Erziehungsfehler bei Kind und hund
Bei der Erziehung von Kind und Hund schleichen sich schnell Fehler ein © RG&B Images/ Stocksy

Annette Kast-Zahn (Psychologin, Buchautorin)

  • Unsichere und unklare Reaktionen zeigen
  • Zu viel Aufmerksamkeit für schlechtes Benehmen
  • Viele Bitten, Vorwürfe und Drohungen statt klarer Anweisungen
  • Forderungen ohne entsprechende Folgen
  • Strafen und körperliche Gewalt

Bernhard Bueb (ehem. Leiter des Internats Salem)

  • Zu wenig Regeln
  • Zu viel Psychologisieren
  • Angst vor Härte
  • Angst vor Verlust an Zuneigung
  • Mangel an Autorität

Die 5 größten Erziehungsfehler beim Hund

 

Thomas Baumann (Hundetrainer)

  • Erzieherische Nachlässigkeiten
  • Inkonsequenter Umgang
  • Mangelhafter Führanspruch
  • Unter- oder Überforderung
  • Zunehmende Vermenschlichung

Petra Führmann (Hundetrainerin)

  • Dem Hund zu wenig Zeit zum Lernen zugestehen
  • Zu viel Animationsprogramm, ständiges Gängeln
  • Vermenschlichung des Hundes
  • Überforderung durch wechselnde Ansprüche
  • Inkonsequentes Tun ohne erkennbare Grenzen

Martin Rütter (Hundepsychologe)

  • Mangelnde geistige Auslastung des Hundes
  • Vermenschlichung des Hundes
  • Missverständnisse durch Fehler in der Kommunikation
  • Wechselnde Regeln statt Konsequenz
  • Zu viel und zu laut sprechen

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Zum Seitenanfang
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X