DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

Hotels & Herbergen Erholung buchen!

Sarah Erdmann 20.04.2016

Durchatmen, die Seele kraulen und Ruhe vom Alltag finden: Wer den freundlichen Empfehlungen von Hundereisebüros folgt, entdeckt Wellnesshotels und Ferienhäuser, die Mensch und Hund verwöhnen.

Sterne-Urlaub an der Seenplatte

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte liegt das „Van der Valk Naturresort“. Zu Fuß, mit dem Rad oder per Boot, hier will man aktiv die Umgebung erkunden. Im Restaurant wird regionale Küche serviert, und wenn der Hund ruht, geht Frauchen ins Hallenbad oder in die Sauna. Apartment ab 88 Euro/Nacht (mind. zwei Übernachtungen), Suite ab 99 Euro/Nacht, Hund/Tag 5 Euro, www.drewitzersee.vandervalk.de über www.wuffundweg.de

Auszeit im Naturpark Westensee

Brrr, von der Sauna in den Westensee und dann, ohhh, vor den Kamin. Im „Haus am See“ auf der schleswig-holsteinischen Halbinsel Resenis machen Sie – frei nach Sänger Peter Fox – mit bis zu vier Hunden Pause vom Alltag. Eingezäuntes Seegrundstück, ­Ruderboote und Kajaks! Ab 165 Euro pro Tag (mind. eine Woche), Hunde inklusive, www.brade-resenis.de über www.urlaubshund.de

Den Südharz entdecken

Das Vier-Sterne-Superior-Resort „Schindelbruch“ liegt auf halber Gipfelhöhe zum Großen Auerberg im Südharz, einem Paradies für Wanderer. Hunde sind dort gern gesehene Gäste. Wanderrucksack mit Lunchpaket, Karte und Regencape buchbar. Die Nutzung von Schwimmbad, Saunadorf und Fitnesscenter ist inklusive. Ab 97 Euro pro Person/Nacht, Hund/Tag 6 Euro, www.schindelbruch.de über www.wuffundweg.de

Wandern im Bayerischen Wald

„Spa“ liest der Erholungsuchende und freut sich. Gleich neben dem „Reibener-Hof“ mit großem Sauna- und Wellnessbereich liegt der Wanderweg namens „Liebe ist …“, ein idyllischer Pfad quer durch den Bayerischen Wald. Auch die Arrangements für Gäste mit Hund sind ein Genuss! DZ ab 67 Euro inkl. Frühstück, Hund/Tag 10 Euro, www.reibener-hof.de über www.wuffundweg.de

Golfen im Westhavelland

Gassi am Abschlag! Im brandenburgischen Vier-Sterne-Hotel „Semlin“ machen Zwei- und Vierbeiner Urlaub auf dem Golfplatz. Montags bis freitags dürfen Hunde mit auf das Green. Danach: Massagen und Sauna im Spa. DZ ab 90 Euro/Nacht, Hund/Tag 7,50 Euro, www.golfresort-semlin.de über www.wuffundweg.de

Abtauchen am Plöner See

„Dreiklang“ klingt schon mal gut. Das Vier-Sterne-Urlaubshotel direkt am Wasser hält, was es verspricht: stilvolle Dachterrasse mit Blick auf den Plöner See, Rad-, Kanu- oder Gassitouren durch die Holsteinische Schweiz, Wellness- und Yogaangebote für gestresste Zweibeiner. Apartment pro Person ab 92,50 Euro/Nacht, Hund/Tag 10 Euro, www.seehotel-dreiklang.de über www.wuffundweg.de

Naturstrand auf Rügen

Ahoi für Landratten: Mitten im Natur- und Vogelschutzgebiet Pommersche Boddenlandschaft auf der Insel Rügen liegt die 2015 erbaute, moderne Kapitänsvilla „To’n Lüchtfüer“. Wanderwege  bis zum Strand, Wellness im benachbarten Hotel buchbar.  Ab 230 Euro pro Tag (mind. eine Woche), bis zu drei Hunde inklusive, www.ton-luechtfueer.de über www.urlaubshund.de

Urlaub am Tollensesee

Mit Leckerli, eigenem Schlafplatz und Näpfen werden abenteuerhungrige Hunde im Vier-Sterne-Hotel „Bornmühle“ begrüßt. Ersatzleinen, Handtücher und eine Haustierapotheke vor Ort halten das Gepäck klein. Erst geht es auf Wandertour, dann zur Wellness: Im großen Spa kommen Frauchen und Herrchen auf ihre Kosten. DZ ab 126 Euro/Nacht, kleiner Hund/Tag 15 Euro, großer Hund  20 Euro, www.bornmuehle.de über www.wuffundweg.de

Südseeflair in der Lübecker Bucht

Der Süden kann warten: Feriendorf „Kailua Lodge“ am Sandstrand von Pelzerhaken, Bambus und Hawaiiflair in den Lodges. Hunde sind auch an den ausgewiesenen Strandabschnitten ganzjährig willkommen. Ferienwohnung ab 89 Euro/Tag, Ferienhaus ab 119 Euro/Tag, www.kailualodge.de über www.wuffundweg.de

Romantik im Tal der Loreley

Schlossherr Gerd Ripp vom Romantik-Hotel „Schloss Rheinfels“ in Sankt Goar kennt die Vorlieben seiner Gäste: Die Lust auf Wandern im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal bringt sie zu ihm, die gute Küche von Frank Aussem sowieso, und weil die historischen Mauern auch Vierbeiner durchlassen, wedeln manche Gäste neuerdings vor Freude. DZ ab 130 Euro/Nacht, Hund/Tag 15 Euro, www.schloss-rheinfels.de über www.wuffundweg.de

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Zum Seitenanfang
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X