DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

Keltischer Riese Irish Wolfhound

Der Irische Wolfshund geht auf die frühen keltischen Windhunde zurück. Er gilt als älteste Hunderasse Schottlands.

Irischer Wolfshund
Irischer Wolfshund © Nicole Schick Tierfotografie
Größe
Rüden: Schulterhöhe 79 cm bis 95 cm
Hündinnen: Schulterhöhe 71 cm bis 86 cm
Gewicht 40,5 bis 85 kg
FCI-Klassifikation Gruppe 10: Windhunde, Sektion 2: Rauhaarige Windhunde
Verwendung Begleithund und Familienhund
Alter 6 bis 8 Jahre
Preis Mehr als 1200 Euro

Als Vorfahren gelten im ersten Jahrhundert nach Christus von irischen Kelten gezüchtete Windhunde, sogenannte Cu-Chulain (Culan-Hunde). Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 391. Der erste Rassespezialklub wurde 1885 gegründet.

Voraussetzungen für die Haltung

Großer Garten, viel Bewegungsmöglichkeiten, großes Auto, eine Wohnung, die ohne Treppen zugänglich ist.

Anfälligkeiten

Herzkrankheiten, Krebs, vor allem Knochenkrebs, Magendrehung

Zum Seitenanfang
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X