DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

TERMINE Was läuft im März 2017?

06.03.2017

Die besten Events und Veranstaltungen für engagierte Hundeleute

MUSHER HAUTNAH

Das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands: Beim Charity-Event „Baltic Lights“ von Schauspieler Till Demtrøder sind vierhundert Huskys mit Prominenten und Profi-Mushern am Start Am Wochenende 10. bis 12. März 2017 steigt das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands. Organisiert hat es der Hobby-Musher und Schauspieler Till Demtrøder. Eine Begegnung mit faszinierenden Zwei- und Vierbeinern Till Demtrøder ist ein ganzer Kerl. Der Schauspieler reitet gern und liebt Hunde. Am besten eine ganze Meute. Zum zweiten Mal veranstaltet der Hamburger das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands auf der Ostseeinsel Usedom. Jede Menge Hunde und Promis werden bei der „Baltic Lights“ am 10., 11. und 12. März dabei sein. Am Sandstrand entlang der Kaiserbäder Heringsdorf und Ahlbeck kommt es am Samstag und Sonntag jeweils ab 10.30 Uhr zu spannenden Wettkämpfen der prominenten und professionellen Musher. „Gee“ und „Haw“ schallt es dann über den Strand. Mittelpunkt des Charity-Events, das sich für die Arbeit der Welthungerhilfe engagiert, sind die Schlittenhunde. Über vierhundert Vierbeiner der Rassen Sibirian Husky, Alaskan Malamute und Samojede reisen mit ihren Hundeführern an. Im Musher-Dorf an der Seebrücke von Heringsdorf können die Hunde hautnah erlebt werden. Dazu natürlich auch die Stars wie Jutta Speidel, Anja Kling, Max Giermann, Simon Böer, Andreas Hoppe, Nicole Mieth oder Dieter Hallervorden. Am Samstagabend ab 18 Uhr werden vier traditionelle Biikefeuer entzündet, Feuerartisten und Fackelkünstler sorgen ab ca. 19.30 Uhr für magische Momente am abendlichen Ostseestrand.
www.balticlights.de

© ExperiArts Entertainment/ Jana Lyons

HUNDE-MESSE

Die 30. Ortenau-Schau 11. und 12. März: Bei der Internationalen Ausstellung des VDH können Sie rund 250 Hunderassen kennenlernen In Zeiten von Welpenmafia und Wühltischhunden sind die Treffen der organisierten Hundezüchter die beste Adresse. Gut 350 Hunderassen werden offiziell geführt, rund drei Viertel davon stehen bei der Internationalen Ausstellung in Offenburg auf der Bühne. Unter den Ausstellern werden die Champions des Verbands für das Deutsche Hundewesen in allen zehn FCI-Gruppen gekürt. Das Rahmenprogramm der Wettbewerbe bietet Hundebesitzern Informationen über die verschiedenen Rassen sowie praktischen Rat zu Erziehung, Ernährung und Pflege.
www.vdh-bw.de

WISSEN: Neues aus der Verhaltensforschung

Die Hundeforscherin Dr. Marie Nitzschner gibt bei ihren Seminaren praktischen Rat für Trainer und Hundehalter
Seminar am 11. und 12. März in Weilheim: Wie beeinflussen Erfahrungen die Persönlichkeit eines Hundes? Welche Rolle spielen die ersten Lebenswochen? Hat die Persönlichkeit des Besitzers Einfluss auf die Persönlichkeit des Hundes? Diese und weitere Fragen bespricht die Leipziger Verhaltensforscherin und DOGS-Award-Gewinnerin Dr. Marie Nitzschner (Porträt in DOGS Ausgabe 6/2016), sie stellt Persönlichkeitsmodelle vor und erklärt, inwieweit diese auf Hunde anwendbar sind.
Interessant für: Hundetrainer, ambitionierte Hundehalter, Tierheimmitarbeiter, Kosten: 185 Euro, Ort: 35781 Weilburg-Hirschhausen, Infos und Anmeldung:
www.hundereferenten.de

KOMMUNIKATION: Aufeinander achten!

Smalltalker nennt Fachmann Sami El Ayachi die Hundehalter, die wenig Augen und Ohren für ihr Tier haben. Dieses Wochenende ist für sie!
Teambuilding am 18. und 19. März in Renningen bei Stuttgart: Die Entdeckung der Langsamkeit, die Beobachtung der wechselseitigen Einflüsse, die Präzision der körperlichen Bewegungen werden innerhalb des Wochenendseminars zu Veränderungen und Intensivierung der Kommunikation führen, verspricht der Hundetrainer Sami El Ayachi (DOGS berichtete in Ausgabe 1/2015).
Interessant für: ambitionierte Hundehalter, Kosten: 235 Euro pro Teilnehmer mit Hund, Ort: Hundetraining DogMate, Infos und Anmeldung:
www.dogmate.de

TRAINING: Mach’s wie ich!

Die „Do as I do“-Methode findet immer mehr Anhänger. Trainerin Katrin Heimsatz zeigt, wie Hunde beim Imitieren lernen
Am 18. und 19. März geht es in Bielefeld um die Mensch-Hund-Kommunikation: Die Teilnehmer lernen mit Katrin Heimsath, wie sie das Imitationssignal „Do it“ ihren Hunden beibringen können, mit praktischen Übungen und einem Theorieteil mit Einsatzperspektiven und Forschungsergebnisse der mvon Claudia Fugazza entwickelte Methode (DOGS berichtete in Ausgabe 5/2015).
Interessant für: ambitionierte Hundehalter, Hundetrainer, Kosten: 220 Euro pro Teilnehmer mit Hund, Ort: Hof Steffen in Bielefeld, Infos und Anmeldung:
www.docndog.de

UNTERWEGS: Gemeinsam auf Gassitour

Rudelerlebnisse machen einfach mehr Spaß. Und sind oft der Anfang vom Ende manches Hundeproblems
Am 19. März sind in Quierschied alle Herzhunde beim Social Walk auf Tour: beim geführten Spaziergang mit Stefanie Leisge-Hermann, auch „schwierige“ Hunde sind willkommen. Zum Genießen oder auch als Angang zu einer Problembewältigung.
Interessant für: kommunikative Hundehalter, Kosten: 5 Euro für einen Hund, jeder weitere 3 Euro, Zeit: 12 Uhr, Treffpunkt: Park-and-Ride-Parkplatz An der Halde Göttelborn, Anmeldung: Facebook/Social Walk der Herzhunde

PSYCHOLOGIE: Trennungsangst bewältigen

Manche Hunde jaulen ein bisschen, manche werden panisch: Was tun, wenn Frauchen weggeht?
Eintägiges Seminar am 25. März in Bernau: Was tun, wenn der Hunde das Alleinsein nicht verträgt (Thema in DOGS 6/2016)? Expertin Clarissa von Reinhardt erklärt die Hintergründe der Trennungsschmerzen bei Hunden und gibt Tipps, wie man sie durch Training bewältigt.
Interessant für: Hundetrainer, Hundehalter, Kosten: 90 Euro, Ort: Hundeschule animal learn, Bernau am Chiemsee, Infos und Anmeldung:
www.animal-learn.de

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang

Mehr Lust auf DOGS?

News, Wissen, Gewinne – jetzt im Newsletter für Hundefreunde

  • Aktuelle Hunde-News
  • DOGS Video-Wissen
  • Tolle Gewinnspiele

Hier direkt kostenlos anmelden:

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X