DOGS Logo Europas grösstes Hundemagazin

OUTDOOR-HUNDE Der perfekte Hundegarten

Könnten Hunde selbst entscheiden, sie würden ein Leben als Abenteurer unter freiem Himmel wählen, Gerüche durchs Unterholz verfolgen und im Wasser herumtollen. Mit ein wenig Platz kann man ihnen das problemlos zu Hause ermöglichen: Neun Tipps zum Garten mit Hund.

STRAUCHINSELN

Zu einem typischen Stilmittel englischer Landschaftsgärten gehören frei stehende Baumgruppen, sogenannte Clumps. Sie erheben sich wie Inseln aus dem satten Grün weitläufiger Wiesen und geben der gestalteten Landschaft Struktur. Innerhalb eines Hausgartens übernehmen einzelne malerische Sträucher die Funktion dieser Baumgruppen. Sie sollten zu beiden Seiten in den Rasen hineinragen, ohne jedoch die freie Fläche im Zentrum zu verbauen, die für die Wurfspiele vorgesehen ist. Optisch lockern die Strauchsolitäre die Fläche auf. Schön sind Arten mit schirmförmigen Kronen, die sich im Frühjahr mit einer Fülle von Blüten schmücken wie Blumenhartriegel (Cornus orida), Kupferfelsenbirne (Amelanchier lamarckii) und Scharlachkirsche (Prunus sargentii), deren Blätter im Herbst prachtvoll leuchten. Im Schatten dieser Sträucher finden Mensch und Tier im Sommer zudem einen kühlen Platz.

An heißen Tagen verkriechen sich Hunde gern unter Sträuchern mit tief hängenden Ästen. Zwischen Rhododendren finden sich solche bevorzugten Laubhöhlen. Allerdings sollte man wissen, dass deren Blätter giftig sind und von den Tieren nicht gefressen werden dürfen. Harmlos dagegen sind Etagenschneeball (Viburnum ‘Mariesii’), Perückenstrauch (Cotinuscoggygria) und Samthortensie (Hydrangea sargentii), die ähnlich wie Rhododendren hübsche gedrungene Büsche bilden. Alle drei bieten herrlichen Unterschlupf. In ihrem Schutz können Hunde ungestört Knochen abnagen oder sie nutzen die Deckung, weil Herrchen gerade beim Fangen- und Versteckspiel hinter ihnen her ist, gibt es doch kaum etwas Lustvolleres, als sich gegenseitig um Sträucher herumzujagen. Das funktioniert einfach nicht auf einer platten Rasenfläche.

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang

Mehr Lust auf DOGS?

News, Wissen, Gewinne – jetzt im Newsletter für Hundefreunde

  • Aktuelle Hunde-News
  • DOGS Video-Wissen
  • Tolle Gewinnspiele

Hier direkt kostenlos anmelden:

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X