DOGS Logo Geschichten, die nur mit Hund passieren

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrung mit Fahrradanhänger?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von jacqui Beitrag anzeigen
    Ich nicht, zwei Ü-30Kg - Hunde wären mir zu schwer.
    Seitdem DU Ü-30 bist, wirst Du aber ganz schon bequem ....

    In meinem Alter überlege ich ja langsam ob es nicht viel sinnvoller wäre , wenn ich hinten auf 'nem Anhänger Platz nehmen würde ! Aber zurück zum Thema : Ich hatte auch schon mal mit dem Gedanken gespielt (und verworfen) so einen Hundeanhänger zu kaufen und habe etwas recherchiert. Im Prinzip sind die Kisten identische mit den Anhängern für Kinder. Allerdings sind die Kinderanhänger meist stabiler , sicherer von in den Aufbauten aber kurioserweise preislich günstiger als die Hundeanhänger.
    Gruß aus Hamburg
    Ralf


    Deutscher Viceeuropaweltmeister
    im Synchronleinenverdüddeln

    (Dreiergespannklasse, zertifiziert,
    Härtegrad Prädikatsterrier,
    gezerrt, nicht geführt)

    Kommentar


    • #17
      Echt, die Kinderanhänger sind billiger?

      Zum Foto kann ich mur sagen - zwei noch, und dann kannst du das auch! Los! Wer drei Hunde hat, kann auch fünf haben, das versendet sich. Du hättest die Welpen alle behalten sollen.
      Mein Hund schläft in meinem Bett, weil es in seinem Körbchen spukt.

      Kommentar


      • #18
        Ben Hur für ARME so alles in weiß... TennisSocken wird Ralf ja wohl haben...
        Konny und Denia

        Kommentar

        Lädt...
        X