DOGS Logo Geschichten, die nur mit Hund passieren

GEWINNSPIEL Freispruch für den Hund!

07.01.2018

Deutschlands bekanntester Hunde­trainer Martin Rütter geht mit einem unterhaltsamen und lehrreichen Programm auf Tour. DOGS verlost exklusiv 1-mal 2 Tickets für die Show.

Martin Rütter versteht sich vor allem als Anwalt der Hunde. In seinem neuen Liveprogramm „Freispruch“ fordert er daher mehr Verständnis für den Hund und räumt mit gängigen Mythen auf. In zahlreichen Geschichten erzählt er von Bello, der den Postboten zum Jagdobjekt macht, sich als König des Esstischs versteht oder der sein Heimatrevier gegen sämtliche Gäste verteidigt.

Bei diesen oft wohlbekannten Situationen stellt er eines klar: Schuldig ist nie der Hund. So wird vor allem auch Herrchen und Frauchen auf amüsante Art der Spiegel vorgehalten. Denn jeder Problemfall hat seine eigene Geschichte.

So zeigt Martin Rütter mit viel Humor schließlich doch fachlich und analytisch, wer es am Ende wirklich verbockt hat.

Weitere Informationen finden Sie unter www.martin-ruetter-live.de/termine.

DOGS verlost exklusiv 1-mal 2 Tickets für einen Wunschtermin der Show.

Gewinnspielfrage: Martin Rütter hat sich beim Publikum längst einen Namen gemacht. Er ist…?

Das Gewinnspiel ist bereits beendet.

Angelika Seitz

2018.01.14 um 09:14 Uhr

Ich lese seit Beginn von DOGS die Zeitschriften und freue mich jedes Mal über die interessanten Beiträge

DOGS Magazin

2018.01.14 um 13:38 Uhr

Liebe Angelika, das freut uns natürlich sehr!

Viele Grüße vom DOGS Team

Gärtler Doreen

2018.01.11 um 13:56 Uhr

Möchte gern gewinnen

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang

Mehr Lust auf DOGS?

News, Wissen, Gewinne – jetzt im Newsletter für Hundefreunde

  • Aktuelle Hunde-News
  • DOGS Video-Wissen
  • Tolle Gewinnspiele

Hier direkt kostenlos anmelden:

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X