DOGS Logo Geschichten, die nur mit Hund passieren

TERMINE Was läuft im August 2018?

Sarah Heider

Die besten Events und Veranstaltungen, auf die Sie sich freuen können.

TRAINING

7. August, Clicker-Fernkurs mit Christina Sondermann

Clickern ist eine Lehrmethode, die auf dem Belohnungssystem beruht. Macht der Hund etwas richtig, wird das honoriert. Der Hund wird erst auf das Klicken konditioniert, sodass er damit etwas Positives verbindet, danach kann der Clicker als Belohnung eingesetzt werden, das Leckerli sollte später folgen. Wer keinen Clicker-Kurs in seiner Nähe findet oder lieber zu Hause und zu individuellen Zeiten üben möchte, hat die Möglichkeit, Clickern mit einem Fernkurs zu lernen. Über einen Monat erhalten die Teilnehmer in Portionen ein ca. hundertseitiges Einführungsskript, bestehend aus Basiswissen und Übungsanleitungen. Zudem können sie über kursinterne Mailinglisten ihre Fragen loswerden und sich mit den maximal sieben anderen Kursteilnehmern austauschen.

Kosten: 75 Euro, Anmeldung und weitere Informationen: www.spass-mit-hund.de

VORTRAG

8. August, Abendvortrag „(K)ein Häuflein Elend“ – Wie man ängstlichen Hunden helfen kann, von Michaela Wolf

Ängste des Hundes machen ihm selbst und seinem Halter das Leben oft schwer. Sei es die Angst vor Artgenossen, anderen Menschen, Gewitter oder in neuen Umgebungen. In ihrem Vortrag erklärt die zertifizierte Hundeerzieherin Michaela Wolf, wie Angst bei Hunden entsteht und welche Symptome sie hat. Was können Herrchen und Frauchen gegen bestehende Ängste unternehmen und welche Präventivmaßnahmen sind sinnvoll?

Ort: Hannover, in der Hundeschule Michaela Wolf, Standort Wedemark, Beginn: 18 Uhr, Kosten: 40 Euro, Anmeldung und weitere Informationen: www.hundkatzewolf.de

SEMINAR

11. August, Schnüffeltraining für alle mit Nicole Wenzel

Der Hund ist uns in der Welt der Gerüche weit überlegen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer in Theorie und Praxis verschiedene Schnüffelspiele, die sie gut zu Hause und unterwegs zur Beschäftigung einsetzen können. Ziel ist es, das Vertrauen der Bezugsperson in die Fähigkeiten des Hundes zu stärken und sein Auge für das zu schulen, was sein Vierbeiner tut. Hund und Halter sollen dabei als Team zusammenwachsen und viel Spaß an der Welt der Gerüche haben.

Ort: Hundekolleg Münsterland in Schöppingen, Beginn: 10 Uhr, Kosten: 99 Euro mit Hund, 79 Euro ohne Hund, Anmeldung und weitere Informationen: www.hundekolleg-muensterland.de

EVENT

12. August, Dog-Event in Düsseldorf

Einen erlebnisreichen Tag erwarten Hund und Halter beim Dog-Event in Düsseldorf. Bei etwa hundert Ausstellern können sich Herrchen und Frauchen über Tiergesundheit, Ernährung, Erziehung, Hundebekleidung, außergewöhnliches Zubehör bis hin zu verschiedenen Tierschutzprojekten informieren oder an Seminaren und Mitmachaktionen teilnehmen. Auch für die Hunde ist etwas dabei wie zum Beispiel ein riesiges Hundeschwimmbad. Neben einem abwechslungsreichen Showprogram wird Doglive auch ein Casting für das Multitalent veranstalten. Teilnehmen können alle Hund, große, kleine, Rassehund oder Mischling.

Ort: Galopprennbahn in Düsseldorf, Beginn: 11 Uhr, Kosten: 7 Euro (nur Barzahlung möglich), Kinder bis 16 Jahre und Hunde haben freien Eintritt, weitere Informationen: www.dog-event-duesseldorf.com

MESSE

19. August, „Mein Hund“ in Bad Liebenzell

Bei der elften „Mein Hund“-Messe in Bad Liebenzell zeigen zahlreiche Aussteller im Kurpark ein vielfältiges Angebot. Darunter sind viele Eigenproduktionen, die sonst nirgendwo verkauft werden. Auch Vorführungen wie Erste Hilfe beim Hund und kostenfreie Mitmachaktionen wie das Besucher-Hunderennen, zu dem man sich vor Ort anmelden kann, werden geboten.

Ort: Kurpark in Bad Liebenzell, Beginn: 11 Uhr, Kosten: 5 Euro Erwachsene, 4 Euro ermäßigt, Kinder bis 12 Jahre und Hunde frei, weitere Informationen: www.meinhund-messe.de

WANDERUNG

19. August, Tagestour Lindenfels mit Picknick

Die Wanderung führt die zwei- und vierbeinigen Teilnehmer auf Teilen des Nibelungensteigs entlang und am Gumpener Kreuz sowie am Winterkasten vorbei. Abgerundet wird der Wandertag durch ein gemütliches Picknick mit fantastischem Blick auf das mittelalterliche Städtchen Lindenfels, das den Mittelpunkt dieser ausgedehnten Wanderung bildet.

Ort: Lindenfels (genauer Treffpunkt und Anfahrtsbeschreibung wird mit der Buchungsbestätigung verschickt), Kosten: 40 Euro pro Person, 8 Euro pro Hund, Anmeldung und weitere Informationen: www.trekking-dogs.de

WORKSHOP

25. und 26. August, „Körpersprachliches Longieren für Hundehalter“ in Bielefeld

Unsere Körpersprache ist für unsere Hunde oft verwirrend. Sie ist undeutlich oder sogar kontrovers zu unseren Wünschen, wodurch die Kommunikation oft erschwert wird. Beim Longiertraining wird daher zuerst die Körpersprache der Teilnehmer analysiert. Die Teilnehmer sollen lernen, sich bewusster zu bewegen und zu verhalten, aber auch, die Körpersprache des Hundes zu erkennen. Im Longiertraining soll daher der Hund allein mit Körpersprache geführt werden, verbale Kommandos werden nur unterstützend eingesetzt.

Ort: Bielefeld, Beginn: 10 Uhr (Samstag), 9 Uhr (Sonntag), Kosten: 235 Euro mit Hund, 175 Euro ohne Hund, Anmeldung und weitere Informationen: www.docndog.de

SEMINAR

25. und 26. August, Einführung Beschwichtigungssignale in Theorie und Praxis, Bernau am Chiemsee

Die Körpersprache des Hundes ist nicht immer einfach zu lesen. In ihrem Seminar erklärt Clarissa von Reinhardt die Beschwichtigungssignalen der Vierbeiner. Was genau sind sind sie, mit welcher Intention werden sie gezeigt? Wie sollten Halter darauf reagieren? Neben dem theoretischen Teil (nach Turid Rugaas) können die Teilnehmer selbst Hunde beobachten und deren Signale interpretieren.

Ort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee, Kosten: 160 Euro, Anmeldung und weitere Informationen: www.animal-learn.de

WANDERUNG

26. August, Hundewandern für einen guten Zweck in Wiesbaden

Für einen guten Zweck geht es hier querfeldein. Nach der geselligen Hunderunde darf jeder so viel spenden, wie er möchte. Das Geld geht an ein ausgesuchtes Tierschutzprojekt. Zum Lauf an festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung denken und vorher die Teilnahmebedingungen lesen.

Ort: in Wiesbaden, Rheingau oder Taunus (genauer Ort folgt bei der Teilnahmebestätigung), Beginn: 14 Uhr, Kosten: freiwillige Spende, Anmeldung und weitere Informationen: www.stadtlandhund.com

Beitrag verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang

Mehr Lust auf DOGS?

News, Wissen, Gewinne – jetzt im Newsletter für Hundefreunde

  • Aktuelle Hunde-News
  • DOGS Video-Wissen
  • Tolle Gewinnspiele

Hier direkt kostenlos anmelden:

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X